Jung­hen­nen

Aus moder­nen Brü­terei­en wer­den Küken in die ver­schie­de­nen Auf­zucht­be­trie­be gebracht. Ziel der Auf­zucht­pha­se ist eine vita­le, lege­rei­fe und mobi­le Hen­ne, die sich schnell und sicher in den unter­schied­li­chen Stal­l­ein­rich­tun­gen bewegt.

Vor und mit Lie­fe­rung Ihrer Jung­hen­nen wer­den alle Unter­la­gen zur Ver­fü­gung gestellt. Zum Bei­spiel Impf­do­ku­men­ta­ti­on, Licht­plan, Tier­ge­wich­te, Fut­ter­zei­ten und die Fut­ter­mit­tel­her­stel­ler. Sie bekom­men alle nöti­gen Infor­ma­tio­nen, damit der Über­gang in den Lege­hen­nen­stall rei­bungs­los statt­fin­den kann.

Mit einem ein­heit­li­chen und kla­ren Auf­zucht­kon­zept, enga­gier­ten Auf­zucht-Betrie­ben, einer pro­fes­sio­nel­len Auf­zucht­be­glei­tung und einem umfang­rei­chen Stan­dard-Impf­pro­gramm wer­den alle Maß­nah­men getrof­fen, um eine opti­ma­le Ent­wick­lung der Jung­hen­ne zu gewähr­leis­ten.

Die Zusam­men­ar­beit mit eige­nen und exter­nen Tier­ärz­ten ist eben­so geleb­te Pra­xis, wie auch die Doku­men­ta­ti­on der ent­spre­chen­den Zah­len, Daten und Fak­ten.

Wir lie­fern die Jung­hen­nen i.d.R. im Alter von 17 Wochen aus und gewähr­leis­ten so einen ruhi­gen und guten Start in Ihrem Stall.

INSI­DE­FARM ver­mit­telt Jung­hen­nen und Küken aus kon­trol­lier­ter kon­ven­tio­nel­ler und bio­lo­gi­scher Lege­hen­nen­auf­zucht.

Inter­es­siert? Neh­men Sie Kon­takt mit uns auf!